Bitte beachten Sie die FFP2 Maskenpflicht in unserer Impfstelle

Angepasste Impfstoffe BA.4/5 von BioNTech und BA.1 von BioNTech und Moderna für jeden in unserer Impfstelle vorhanden.
Auf Wunsch auch für Kinder ab dem 6. Lebensmonat

Die Impfstelle

befindet sich zentral in der Fußgängerzone in Pforzheim.
Hier erhalten Klein und Groß Impfungen gegen das Coronavirus:

kostenlos
ohne Krankenversicherung
ohne Anmeldung
2. /3. und ggf weitere Booster ohne Altersbeschränkung
Kinder werden ab dem 6. Lebensmonat geimpft
bei Nadelphobie
Impfstoffe frei wählbar: BioNTech, Moderna, Novavax, Johnson, Nur mit Anmeldung: Valneva

Gerne beraten wir Sie vor Ort. ­Kommen Sie vorbei, wir freuen uns auf Sie.

Wichtiges

Folgende Seiten bitte ausgefüllt mitbringen, wenn möglich

Erwachsene und Kinder ab 12 Jahren:

Kinder bis 12 Jahre Offlabel:

Bitte bringen Sie Impfbuch und Versichertenkärtchen der Krankenversicherung mit, wenn vorhanden.
Wenn Sie privat oder im Ausland versichert sind, erbitten wir vorab per Email Ihren Name (so, wie er auf dem Zertifikat stehen soll), Geburtsdatum und Adresse. Das spart viel Zeit am Impftag.

Die Impfung schützt vor schwerem Verlauf und Spätfolgen einer COVID-19 Infektion.
„Nach mehreren tausend Impfungen kann ich keine schweren Nebenwirkungen berichten. Wir haben weit über tausend Kinder im Alter zwischen sechs Monaten und zwölf Jahren geimpft. Die Impfstoffe von BioNTech und Moderna wurden gut vertragen.

Das Coronavirus wird uns in den nächsten Jahren weiter begleiten. Wir alle können uns und andere schützen, wenn wir uns impfen lassen. Drei Impfungen sind die Grundimmunisierung. Eine vierte Impfung erhält langfristig hohe Antikörper-Spiegel.
Auch eine Infektion mit zum Beispiel der Omikronvariante, erzeugt keine dauerhaften Antikörper und schützt nicht vor einer erneuten Infektion; eine Impfung ist anzuraten.

Derzeit sind zu wenige Kinder geimpft. Nur 20 % der Schüler haben aktuell eine vollständige Impfung erhalten. Mein Appell an die Eltern: lassen Sie ihre Kinder durch Impfung schützen, verhindern Sie PIMS und Folgen durch LongCOVID.“
Dr. med. Uwe Hassepaß

Für Impfung von Familien begrüßen wir eine Anmeldung des Impftages per Email, dann können wir ggf. Termine ausserhalb der Öffnungszeit zur Verfügung stellen. Dankeschön.

Neue Impfmöglichkeit in der Fußgängerzone

Aus der Impfhistorie der Praxis Hassepaß:

  • Kinderimpfaktionen in Schulen und im Wildpark • Fotos
  • Impfaktionen in Pflegeheimen und Wohnanlagen
  • Weihnachts- und Neujahrsimpfaktion
  • Impfen in Goldis Stadl im Festzelt vor dem Rathaus zwischen Weihnachten und Neujahr
  • Impfdienste im Impfzentrum Pforzheim und in der Impfambulanz Aposto

Öffnungszeiten

Dienstag
16 – 18 Uhr
Samstag
10 – 12 Uhr

Die Impfstelle

Dr. med. Uwe Hassepaß
Westliche Karl-Friedrich-Str. 28
75172 Pforzheim

info@die-impfstelle.de

Anreise mit Kfz:

Parken können Sie am besten im Marktplatz-Parkhaus und Ausgang Richtung Marktplatz.
Die Impfstelle ist in der Fußgängerzone in der Mitte zwischen Marktplatz und Leopoldplatz bei dem grünen Testcontainer der Apotheke, schräg gegenüber von Galeria Kaufhof. (Ca. 150m vom Parkhaus)
Anreise mit der Bahn:
Die Impfstelle ist ca. 5 min Fußweg vom Bahnhof entfernt. Folgen Sie die Bahnhofstrasse abwärts bis zum Leopoldplatz. Biegen Sie beim „dicken Mann“ nach links in die Fußgängerzone ab.